Hotel Oberland Lauterbrunnen mit neuen Gastgebern

24. Februar 2020

Ursula und Mark Nolan-van Allmen haben das traditionsreiche Hotel Mitte Februar 2020 an die neuen Eigentümer, die MCWAMO AG, übergeben.

Familie Nolan hat den Hotelbetrieb 1999 von Familie Stäger  zur Pacht übernommen und selber 2004 erworben. Nach arbeitsreichen Geschäftsjahren wurde die Griwa Treuhand AG aus Grindelwald 2017 mit der Nachfolgeregelung für den Betrieb beauftragt.

Mit Stephen Mc Philemy, Patrick Wade und Cyrus Mojibi (MCWAMO AG) konnte eine neue Eigentümerschaft gefunden werden, die das Lauterbrunnental seit Jahren als Feriengäste besuchen und nun ihren Traum vom eigenen Hotel realisiert haben.

Neu ist das Gastgewerbe für sie nicht, Stephen leitet bereits seit mehreren Jahren ein Hotel in Irland.

Unter der neuen Leitung soll das Hotel Oberland weiterhin als erfolgreicher Betrieb im Herzen von Lauterbrunnen geführt werden, die Basis hierfür hat Familie Nolan in den vergangenen Jahren gelegt.

Durch das vermieten von Ferienwohnungen bleiben die beiden auch weiterhin als Gastgeber in Lauterbrunnen aktiv.

 

Hier finden Sie den Artikel aus dem Berner Oberländer